Gärtner*in (m/w/d)

Diese Stellenanzeige richtet sich an Personen jeglichen Geschlechts.

Übersicht:

Art der Stelle: Vollzeit
Quereinsteiger gesucht: Ja
Berufsfeld: Öffentlicher Dienst
Adresse:65375 Oestrich-Winkel, Deutschland
Stelle zu besetzen ab:
1. September 2023
Stelle befristet bis:

Kontakt:

Ansprechpartner:
Thomas Kempenich
E-Mail: thomas.kempenich@oestrich-winkel.de
Telefonnummer:
06726/992119

Wir bieten:

  •  einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit
  •  eine Vergütung je nach Qualifikation und persönlicher Voraussetzung bis Entgeltgruppe 6 TVöD einschließlich aller im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen wie z.B. Jahressonderzahlung, eine attraktive betriebliche Altersversorgung durch die Zusatzversorgungskasse (ZVK) und die Gewährung von 30 Tagen Urlaub
  •  eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit eigenständigem und kreativem Arbeiten, einem engagierten Team und kollegialem Arbeitsklima
  •  geregelte Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
    umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote
  •  die Möglichkeit, ein Dienstrad zu leasen

Wir suchen:

Unterstützung für folgende Aufgaben:

  •  Garten- und Landschaftspflege auf öffentlichen und Friedhofsflächen
  •  bei Bedarf Neugestaltung von Parkanlagen und Beeten im Stadtgebiet
  •  sämtliche in einem städtischen Bauhof anfallenden Tätigkeiten (insbesondere Stadtreinigung, Stadtentwässerung und Winterdienst)

Voraussetzungen:

  •  eine abgeschlossene gärtnerische Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau
  •  mehrjährige Berufserfahrung als Garten- und Landschaftsbauer*in/-pfleger*in
  •  Führerscheinklasse mindestens BE, C1E und CE wünschenswert
  •  Höhentauglichkeit für Hubsteiger
  •  gültiger Motorkettensägeschein und die Berechtigung zur Bedienung von Freischneidern bzw. die Bereitschaft zum Erlangen der Befähigungen
    selbständiges, sorgfältiges und verantwortungsvolles Arbeiten sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit
  •  Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, handwerkliches Geschick
  •  Bürgerfreundlichkeit sowie kollegiale und freundliche Umgangsformen
  •  Einsatzbereitschaft, im Bedarfsfall auch in den frühen Morgen-, Abend- und Nachtstunden sowie an Wochenenden (auch Rufbereitschaft) zu arbeiten
  •  weitere Berechtigungen, wie z.B. das Führen von Radladern, Flurförderfahrzeugen und Schlegelmähern sind wünschenswert
  •  Kenntnisse in der Baumpflege, im Baumschnitt und in der Baumbegutachtung sind von großem Vorteil, ebenso Erfahrungen im praktischen Umgang mit den in einem Bauhof eingesetzten kommunalen Fahrzeugen und Geräten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Die Stadt Oestrich-Winkel fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung und Alter, sowie sexueller Orientierung und Identität – sind erwünscht. Bewerbungen von ehrenamtlich Engagierten und insbesondere Mitgliedern einer Freiwilligen Feuerwehr werden ausdrücklich begrüßt.

Auskünfte zum Stellenprofil erteilt Ihnen gerne Herr Erster Betriebsleiter Thomas Kempenich unter der Telefonnummer 06723/992-119 oder unter thomas.kempenich@oestrich-winkel.de.

Bewerben Sie sich bis zum 23. Juli 2023 einfach und direkt über unser Bewerbungsportal auf der Homepage der Stadt Oestrich-Winkel.

Terminhinweis: Die im Auswahlverfahren vorgesehenen Vorstellungsgespräche werden voraussichtlich am 1. August vormittags stattfinden. Die für diesen Termin ausgewählten Bewerber*innen erhalten zuvor eine persönliche Einladung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Jetzt bewerben:

Job-portal

Das Job-Portal befreit dich von Verkehrschaos, Stress und einer unausgeglichenen Work-Life-Balance. Hier connecten regionale Arbeitnehmer mit Arbeitgebern. Der Arbeitsmarkt im Taunus hat viel zu bieten – das Job-Portal macht dieses Potenzial sichtbar.

» Zum Portal

Service-portal

Wer Albträume vom Passierschein A38 hat, wird dieses Portal lieben: Hier erfährst du zentral, an wen du dich mit deinem Anliegen in deiner Kommune wenden musst.

» Zum Portal

Wissens-Portal

Hier bekommst du deinen Wissensdurst auf einen Blick gestillt: Die besten Fortbildungen, Kurse und Fachartikel von Experten aus der Region findest du in diesem Portal.

» Zu den Kursen
» Zum Wissens-Blog

Gewerbeflächen-Portal

Das Gewerbeflächen-Portal erspart dir das zeitaufwendige Abklappern aller Gemeinden: Auf der fünften Säule von Taunus Connect findest du mit nur wenigen Klicks den perfekten Platz für dich und dein Projekt.

» Zum Portal

Gesundheits-Portal

Jedes Unternehmen kann ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement anbieten – ganz egal, wie groß es ist! Im Gesundheits-Portal von Taunus Connect werden Angebote gepoolt und sind somit für absolut jeden umsetzbar.

» Zu den Kursen
» Zum Gesundheits-Blog

Schaufenster

Bequem von der Couch aus den regionalen Handel supporten: Beim digitalen Schaufensterbummel präsentieren Unternehmen aus dem Taunus Highlights ihres spannenden Portfolios, die du online bestellen und im stationären Geschäft abholen kannst.

» Zu den Produkten
» Zu den Unternehmen

Wie können wir dir weiterhelfen?

Fülle einfach das untenstehende Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich um dein Anliegen kümmern.

Wie können wir dir weiterhelfen?

Fülle einfach das untenstehende Formular aus und wir werden uns schnellstmöglich um dein Anliegen kümmern.